Rezept versenden  

TellAFriend

Rezept versenden

Kletzenbrot

10

Zutaten für 3 Brote | Zubereitungszeit ca. 2 Stunden

Zutaten:

166.667
500
g
Rösselmehl Roggenperle R 960
20
60
g
Rohrzucker
0.333
1
Pkg.
Trockengerm
0.667
2
Dotter
53.333
160
g
Butter
20
60
g
grob gehackte Nüsse
166.667
500
g
Kletzen
66.667
200
g
Dörrzwetschken
66.667
200
g
Rosinen
133.333
400
g
Feigen
20
60
g
Aranzini
20
60
g
Zitronat
0.167
0.5
TL
Anis
0.167
0.5
TL
Muskat
0.167
0.5
TL
Nelkenpulver
0.167
0.5
TL
Zimt
83.333
250
ml
Rum
0
Dotter und Milch zum Bestreichen
Kletzenbrot

Gelingtipp der

Vor dem Hacken von kandierten Früchten das Messer mit Rösselmehl bestauben, damit sie weniger kleben bleiben.

Zubereitung:

Die Kletzen in kochendes Wasser geben und bei leicht köcheln lassen, bis sie weich sind. Danach abseihen und auskühlen lassen.

Kletzen, Dörrzwetschken, Feigen, Zitronat und Antrazini klein schneiden. Die Rosinen zu den restlichen Früchten geben und mit Rum tränken. Die Gewürze dazugeben und abgedeckt über Nacht stehen lassen.

Butter mit Zucker und Dotter schaumig schlagen. Rösselmehl und Germ unterrühren. Nüsse und die restlichen Früchte dazugeben und zu einem festen Teig verkneten. Den Teig für eine halbe Stunde rasten lassen und danach drei Brotlaibe formen. Dotter mit etwas Milch verquirlen und damit die Brote bestreichen. Für ca. 40 Minuten backen. In Frischhaltefolie gewickelt ist das Brot vier bis sechs Wochen haltbar.



Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

Aktuell hat noch niemand eine Bwertung abgegeben. Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.

137
X
Schön dass Sie sich für unsere Rezepte interessieren!
Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir schicken Ihnen regelmäßig die neuesten Rezepte automatisch zu.

hier gehts zur Anmeldung >>