Rezept versenden  

TellAFriend

Rezept versenden

Osterkranz

10

Zutaten für 1 Kranz | Zubereitungszeit ca. 1 Stunde

Zutaten:

1
1
kg
Rösselmehl Weizenperle W 480 glatt oder universal
250
250
ml
Milch
160
160
g
Zucker
160
160
g
Butter
1
1
Würfel
frischer Germ
3
3
Eier
1
1
TL
Salz
Osterkranz

Gelingtipp der

Je nach Geschmack können auch Rosinen in den Teig gemischt werden.

Zubereitung:

Butter mit Milch erwärmen und Zucker dazu geben. Die Mischung darf nicht heiß sein, also gegebenenfalls etwas auskühlen lassen, bevor der Germ hineingebröselt wird. Gut verrühren, bis sich der Germ aufgelöst hat. Eier und Salz dazu mischen. Nach und nach das Rösselmehl W 480 glatt oder universal dazugeben und gut kneten. Den Teig in eine Schüssel geben und an einem warmen Ort für ca. 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig in drei gleich große Stücke teilen und daraus Rollen formen. Diese zusammenflechten und auf einem Backblech einen Kranz formen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen und je nach Geschmack mit Hagelzucker oder Mandelblättchen bestreuen.

Ca. 30 bis 35 Minuten backen und dann gleich aus dem Ofen nehmen.



Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

5.0 von 5 Sternen. 8 Bewertung(en). Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.

78
X
Schön dass Sie sich für unsere Rezepte interessieren!
Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir schicken Ihnen regelmäßig die neuesten Rezepte automatisch zu.

hier gehts zur Anmeldung >>