Rezept versenden  

TellAFriend

Rezept versenden

Steirische Krapfen

10

Zutaten für 10 Portionen | Zubereitungszeit ca. 2 Stunden

Zutaten:

50
500
g
Rösselmehl Weizenperle W 480 universal
12.5
125
ml
Milch
0.1
1
Pkg.
Trockengerm oder frischer Germ
0.2
2
Eier
0.6
6
Eidotter
6
60
g
Zucker
0.1
1
Pkg.
Vanillezucker
0.2
2
EL
Rum
0
Schale von einer unbehandelten Zitrone
11
110
g
Butter
20
200
g
feine Marillenmarmelade
0
Zuckerglasur oder Staubzucker
0
Öl zum Ausbacken
Steirische Krapfen

Gelingtipp der

Die Krapfen können je nach Geschmack beliebig gefüllt werden. Probieren Sie zum Beispiel eine Nougatfülle.

 

Zubereitung:

Lauwarme Milch mit Germ und 2 EL Rösselmehl Weizenperle 480 universal vermischen. Ca. 30 min gehen lassen.
Eier, Zucker, Vanillezucker und Rum verrühren und mit Butter, restlichen Rösselmehl und dem Dampfl zu einem glatten Teig abschlagen. Gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1 cm dick ausrollen. Krapfen ausstechen (Durchmesser ca. 5 cm), zudecken, 30 min gehen lassen. 
Öl auf 160°C erhitzen, Krapfen mit der Oberseite nach unten in das heiße Fett legen. Nach 2 min wenden und weitere 2 min backen. Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Spritzsack mit Marmelade füllen und von der Seite in den Krapfen spritzen.
Mit Zuckerglasur überziehen oder mit Staubzucker bestreuen.



Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

4.9 von 5 Sternen. 7 Bewertung(en). Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.

22
X
Schön dass Sie sich für unsere Rezepte interessieren!
Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir schicken Ihnen regelmäßig die neuesten Rezepte automatisch zu.

hier gehts zur Anmeldung >>