Rezept versenden  

TellAFriend

Rezept versenden

Schnelle Biskuitroulade (TM5)

10

Zutaten für 1 Biskuitroulade | Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Zutaten

150
150
g
Rösselmehl Dinkelperle W 480
250
250
g
Marillenkonfitüre
1
1
EL
Rum
6
6
Eier
150
150
g
Zucker
1
1
Prise
Salz
1
1
TL
Vanillezucker
0.5
0.5
TL
Backpulver

Gelingtipp der

Biskuit beim Backen beobachten, damit es nicht zu dunkel und dadurch trocken und brüchig wird.

Zubereitung:

Backofen auf 190°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Ein Backpapier auf die Arbeitsfläche legen und mit Zucker bestreuen. Eine Schüssel auf den Mixtopfdeckel stellen. Marillenkonfitüre einwiegen, Rum zugeben, glatt rühren und zur Seite stellen. Rühraufsatz einsetzen. Eier in den Mixtopf geben und 4 Min./37°C/Stufe 3 rühren. Zucker, Salz und Vanillezucker zugeben und ohne Messbecher 10 Min./Stufe 3 aufschlagen. Rösselmehl und Backpulver zugeben und 6 Sek./Stufe 3 unterheben. Rühraufsatz entfernen. Biskuitteig auf das vorbereitete Backblech leeren, glatt streichen und ca. 10 Minuten (190°C) goldgelb backen. Biskuit auf das gezuckerte Backpapier stürzen und das Backpapier vorsichtig abziehen. Konfitüre-Rum-Mischung auf den Biskuit streichen und mithilfe des Backpapiers vorsichtig aufrollen. Biskuitroulade auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept stammt aus der Kollektion "So genießt Österreich" von Thermomix.



Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

4.5 von 5 Sternen. 2 Bewertung(en). Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.

216
X
Schön dass Sie sich für unsere Rezepte interessieren!
Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir schicken Ihnen regelmäßig die neuesten Rezepte automatisch zu.

hier gehts zur Anmeldung >>