Rezept versenden  

TellAFriend

Rezept versenden

Kürbiskernölgugelhupf

10

Zutaten für 1 Gugelhupf | Zubereitungszeit ca. 1 Stunde

Zutaten:

250
250
g
Rösselmehl Weizenperle W 480 universal
4
4
Eier
100
100
g
Weißwein oder Wasser
1
1
Packung
Vanillezucker
100
100
ml
Kürbiskernöl
80
80
g
grob gehackte Kürbiskerne
150
150
g
Staubzucker
100
100
g
Kristallzucker
0.5
0.5
Packung
Backpulver
0
Staubzucker zum Bestreuen
0
Butter zum Befetten
0
Rösselmehl zum Bemehlen
Kürbiskernölgugelhupf

Gelingtipp der

Gugelhupf mit einer Stricknadel einstechen. Wenn kein Teig mehr auf der Nadel haftet, ist der Gugelhupf fertig.

Zubereitung:

Dotter, Wein, Vanillezucker, Staubzucker und Kernöl mit einem Mixer schaumig rühren. Eiklar mit Kristallzucker steif schlagen.

½ Eiweißschnee, Rösselmehl Weizenmehl 480 universal, Backpulver und Dottermasse sanft verrühren. Restlichen Schnee vorsichtig unterheben.

Die bebutterte Form mit Rösselmehl bestauben. Die Kerne einfüllen und danach die Masse eingießen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Heißluft ca. 45 min backen. Aus der Form stürzen und mit Staubzucker bestreuen.



Ihre Bewertung wurde hinzugefügt...

4.8 von 5 Sternen. 8 Bewertung(en). Zum Bewerten bitte auf den gewünschten Stern drücken.

11
X
Schön dass Sie sich für unsere Rezepte interessieren!
Abonnieren Sie unseren Newsletter und wir schicken Ihnen regelmäßig die neuesten Rezepte automatisch zu.

hier gehts zur Anmeldung >>